Baugemeinschaft Brühler Str. 1

Baugemeinschaft Brühler Str. 1

4 Familien haben „ihr Wohnungsproblem“ selbst in die Hand genommen und
planen und bauen gemeinsam in einer GbR organisiert ein Mehrfamilienhaus mit Niedrigenergiestandard.
Kostenreduzierung über gemeinsame direkte Beauftragung der Baufirmen und Handwerker, KfW Förderungen + Zuschüsse.
Nach Abschluss der Bauphase löst sich die GbR auf und geht in eine Eigentümergemeinschaft über.
Aufteilung in Wohn-, Sonder- und Gemeinschaftseigentum,
unterschiedlich große Wohnungen, unterschiedliche Aufwendungen im Innenausbau,
prozentuale Kostenaufteilung der Baukosten über prozentuale Anteile an den Wohnflächen
verschiedene Ausbaustandards und Eigenleistungsanteile.

Auftraggeber: GbR „Brühler Str. 1 A“ – 4 Erfurter Familien
BGF 505 m²

Kommentare sind deaktiviert