Portfolio Kategorie: Sanierung

Evangelische Thomaskirche

Evangelische Thomaskirche Sanierung, Instandsetzung, Umgestaltung Thomaskirche Erfurt / Gemeindekirche, Konzertkirche, öffentliche Veranstaltungen, Prinzipalstücke, Farbgestaltung, Nutzungskonzeption, Medien, Barrierefrei Bauherr: Evangelische Thomasgemeinde Erfurt BGF: 2.500 m²
Mehr lesen

Blasii-Kirche Nordhausen

Sanierung einsturzgefährdete Kirche, aufwendigen Voruntersuchungen ergaben Etringitbildung im Mauerwerk, wesentliche Ursachen waren die vorhandene regionaltypische Bauweise mit Gipsmörtel und Gips- und Anhydritsteinen für alle tragenden Wände und der Eintritt von Feuchtigkeit in das Mauerwerksgefüge (Rissbildungen infolge desolater Dachkonstruktion und Lasteintrag in die Außenwände) Sanierung der Fassade und der Fundamente an der Südseite, konstruktive Sicherung des Turms durch Karbonbänder, Lagesicherung des Gewölbes über dem Langhaus mittels Gewölbeklammer (Stahlkonstruktion), Mauerwerkssanierung durch speziell gemischten Gipsmörtel (Zulassung für den Einzelfall), Turmschäfte mit Gipsmörtel verputzt, langfristige Nachsorgekonzept, speziell für die Kirche entwickelt (u.a. Anbringen einfacher Messgeräte, elektronische Messungen für Bewegungen im Mauerwerk und bei den Türmen)
Mehr lesen

„Zum Breiten Herd“ und „Zum Stötzel“

Eine der Wertvollsten Einzelfassaden der Stadt Erfurt im Bereich der Wohnhaus- und Geschäftsbauten. Voruntersuchungen zeigten Schädigungen durch Mikroorganismen des Stickstoffkreislaufes (Salpetersäureproduktion) sowie Schimmelpilze, nach der Reinigung sichtbarer Fehlstellen am Werkstein Rekonstruktion der Renaissancefarbgebung. Reduktion der extrem hohen Salzbelastungen durch Kompressenentsalzungen im oberflächennahen Bereich, jedoch ein erhebliches Risiko für die neu aufzubringenden Farbfassungen durch die in den tieferen Bereichen verbliebenen Salzdepots, deshalb war ein wesentliches Ziel der Restaurierung die Reduzierung des Wassereintrages in die salzbelasteten Werksteine, Erneuerung sämtlicher Blechabdeckungen auf den Gesimsen, Aufbringen einer wasserabweisenden, diffusionsoffenen Siliconharzfarbe, durch ihre fungistatische Ausrüstung resistent gegen die nachgewiesenen Schimmelpilzsporen, Einbau neuer Kastenfenster.
Mehr lesen